• 8.jpg
  • 03.jpg
  • 5.jpg
  • 07.jpg
  • 7.jpg
  • 06.jpg
  • 1.jpg
  • 4.jpg
  • 6.jpg
  • 3.jpg
  • 08.jpg
  • 01.jpg
  • 05.jpg
  • 02.jpg
  • 04.jpg

Kontakt

Ingenieurbüro Reincke GmbH
Schonenfahrerstraße 5
18057 Rostock
0381 - 444 44 70
info@ingbuero-reincke.de

Bei vielen Bürogebäuden werden die Standardanschlüsse und Regelfenster nicht mit der Unterstützung von Fachplanern bearbeitet. Diese Detailausarbeitung ist in sofern wichtig, da diese über das Gelingen einer ganzen Baumaßnahme entscheiden kann. Dabei geht es in erster Linie nicht um konstruktive Mängel in der architektonischen Umsetzung der Aufgabenstellung. Vielmehr werden oftmals Parameter festgelegt die nicht optimal auf das Ziel abgestimmt sind und mit denen auch nicht die beste wirtschaftliche Umsetzung erreicht werden kann. Die Ausarbeitung einer gewerkeübergreifenden Fassadenplanung
für das Einzelfenster mit allen anschließenden Schnittstellen, stellt die eigentlich Sicherheit für die vertragsgemäße Umsetzung der Fassade dar. Diese kann durch punktuelle Begehungen der Fassade mit entsprechender Fotodokumentation auch hinsichtlich der Übergabe an Endinvestoren, -nutzer eine zeitgemäße Art der Bauabwicklung darstellen.

  • mk13_800px01
  • mk13_800px02
  • mk13_800px03
  • mk13_800px04
  • mk13_800px05
  • mk13_800px06
  • mk13_800px07
  • mk13_800px08
  • mk13_800px09
  • mk13_800px10
  • mk13_800px11

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.